Neuigkeiten

Ausbildungsplatzsuchende, Praktikumsbewerber, Studieninteressierte, Studienabbrecher, Weltenbummler

1.750 Jugendliche und Elternmachten sich am 4. September 2019 auf den Weg in die Volkswagen Halle Braunschweig, um sich mit 66 Ausstellern auszutauschen und ihre beruflichen Optionen konkreter in den Blick zu nehmen. Die Veranstaltung kann damit einen neuen Besucherrekord verzeichnen. Es herrschte ein reger Austausch zwischen Besucher*innen und Ausstellern. Regionale und überregionale Unternehmen, Fachschulen, Hochschulen und Institutionen beantworteten die Fragen der Jugendlichen, die sich mit ihren Eltern oder Freunden auf den Weg gemacht hatten und gaben notwendige Informationen, um die berufliche Zukunft greifbarer werden zu lassen. 

Das prall gefüllte Rahmenprogramm wurde im vollen Umfang genutzt. Die Vorträge der Personalverantwortlichen, das Berufswahl-Aktionsforum und die Lerntypanalyse waren sehr gut besucht. Die Mitmachaktionen beim Berufe-Parcours haben den Teilnehmern viel Spaß gemacht und gleichzeitig einen Einblick in Beruf und Betrieb gegeben. Lange Schlangen bildeten sich auch beim Berufecheck. Er gab den Besucher*innen Impulse für die richtigen Gesprächspartner auf der Messe.