Neuigkeiten

Hey Alter – das ist der aktuelle Stand

Mit Hilfe unserer Mitgliedsunternehmen wurden bereits mehr als 1000 Laptops und Computer für Schüler gesammelt, die sie sich selbst nicht leisten konnten, aber gerade in der Corona-Krise zum Homeschooling dringend brauchten. Das Projekt Hey Alter ist damit aber noch lange nicht am Ende und auch die 1000 Geräte reichen noch nicht für alle Kinder. Florian Bernschneider sprach mit den Initiatoren Moritz Tetzlaff und Martin Bretschneider.

 

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden