Neuigkeiten

Lilian Labs GmbH fördert Deutschlands Wirtschaftskraft mit dem NEMOS-Innovationsforum

 

Im Auftrag des BMBF fördert die Lilian Labs GmbH Deutschlands Wirtschaftskraft mit dem NEMOS-Innovationsforum. Hier finden Sie gesammte Pressemitteilung: 

Erfolg entsteht nicht durch Zufall. Deutschland ist als starker Wirtschaftsstandort weltweit bekannt. Diesen Ruf hat es sich durch Fleiß, Unternehmertum und Innovation erarbeitet. Kleine und mittlere Unternehmen spielen häufig eine wichtige Rolle bei neuartigen Produkten und Dienstleistungen. Gleichzeitig fehlen ihnen häufig die Kapazitäten, um erfolgversprechende Initiativen zu verfolgen und umzusetzen. Deshalb brauchen sie Unterstützung von starken Partnern, um Entwicklungen voranzutreiben. Lilian Labs setzt sich als Initiator des vom BMBF beauftragten Innovationsforums NEMOS dafür ein, diese Partner zusammenzubringen. Auf dem Feld der optischen, mobilen Sensorik und Analytik in Verbindung mit Digitalisierung bringt das NEMOS-Netzwerk Akteure aus Forschung und Wirtschaft zusammen. In praxisorientierten Veranstaltungen werden Fähigkeiten gebündelt, um Ideen zu entwickeln und umzusetzen. Dadurch halten wir gemeinsam den Wirtschaftsstandort Deutschland auch zukünftig leistungsfähig. Unser Ziel besteht in der Entdeckung vielversprechender Marktpotenziale, die gemeinsam ausgeschöpft werden. Und bald findet die erste große Kennenlern-Veranstaltung statt! Sehen Sie sich gerne auf der NEMOS-Homepage (https://www.nemos-netzwerk.de/) um.

Wir suchen Unternehmen, die konkrete Produktideen haben und auf der Suche nach Partnern oder neuem Input sind. Auch Unternehmen, die Ihre Senorik- und Analytik-Prozesse upgraden wollen, sind bei uns stark gefragt. Wir bieten Ihnen das Netzwerk, um Ihre Produkte und Prozesse auf das nächste Level zu heben. Haben Sie eine Idee in der Schublade, für die Ihnen die Partner fehlen oder die Sie allein nicht umsetzen können? Melden Sie sich gerne bei uns unter info@nemos-netzwerk.de. Und teilen Sie die Informationen mit Instituten, Unternehmen oder anderen Einrichtungen, die von einem solchen Netzwerk profitieren wollen. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!