Neuigkeiten

Neue, engeren Kooperation zwischen AGV und TIW beim Jungunternehmerabend

Anlässlich des 8. Wolfenbütteler Jungunternehmerabends wurde die neu fixierte Kooperation zwischen dem Arbeitgeberverband Region Braunschweig e.V. (AGV) und dem Technischen Innovationszentrum Wolfenbüttel e.V. (TIW) vorgestellt. Der Vorstandsvorsitzende des TIW, Herr Prof. Dr. Wolf-Rüdiger Umbach, präsentierte sehr wertschätzend die intensivere Zusammenarbeit. Das TIW und der AGV bündeln ihre Kräfte, um Jungunternehmer und Gründer in der Region noch besser zu unterstützen.

 

Besonders in der Anfangsphase benötigen Gründer oft Hilfestellung zu unterschiedlichen Themen. An dieser Stelle setzen TIW und AGV mit ihrem Angebot an. „Wir arbeiten bereits seit 15 Jahren eng mit dem AGV zusammen und freuen uns, dass wir diese Kooperation weiter pflegen und intensivieren“, sagt TIW-Geschäftsführerin Carola Weitner-Kehl.

 

Das TIW bietet seinen Mietern und Mitgliedern bereits umfangreiche Unterstützung, zum Beispiel günstige Mieten und ein ausgezeichnetes Netzwerk auf dem Campus am Exer. Diese Unterstützungs-Angebote für Gründer ergänzt jetzt der AGV: „Unternehmen, die im TIW Mitglied sind, können kostenfrei an den Veranstaltungen des AGV teilnehmen und erhalten über den Newsletter unternehmensrelevante Informationen“, erklärt Cordula Miosga, Geschäftsführerin des AGV. Wenn Mieter und Mitglieder die Dienstleistungen des AGV in Anspruch nehmen – beispielsweise Rechtsberatung oder Fachkräftegewinnung – unterbreitet der AGV ihnen ein attraktives Angebot für Startups.

 

Bildquelle: Regiopress