Neuigkeiten

Trafo-Post #7 – Per App zu mehr Gesundheit und Bewegung im Unternehmen

Wir alle wissen, dass Bewegung und gesunde Ernährung dabei helfen können, nicht nur das Immunsystem zu stärken, sondern auch förderlich für die geistige Gesundheit im Rahmen der Stressprävention sind. Besonders jetzt im nasskalten Herbst sind gesunde Abwehrkräfte das beste Mittel um sich vor Erkältungen am Arbeitsplatz zu schützen. Doch wie können Arbeitgeber ihre Mitarbeiter effektiv bei der Gesundheitsvorsorge unterstützen ohne viel Zeit und Mittel zu investieren?

 

Das Start Up „movearound” hat zu diesem Zweck eine App entwickelt. Das junge Team um Roman Böhm und Martin Appelmann hat sich über das Accelerator Programm von Borek kennengelernt und ist wenig später in den TRAFO gezogen, um von dem Netzwerk und dem Austausch mit der Community zu profitieren. Auf diesem Weg lernten sie unter anderem Lifecoach Leonie Vetten kennen, die das Team seit Kurzem im Bereich Partner Management ergänzt. „Hier im TRAFO sind wir auf Leute getroffen, die motivierend, unterstützend und verbindlich sind. Gemeinsam haben wir hier viele neue Ideen entwickeln können.“ Auf diesem Weg ist das Start Up auch in Kontakt mit etablierten Unternehmen gekommen und konnte im Austausch deren Bedürfnisse analysieren. „movearound bietet heute ein Sportnetzwerk für Unternehmen in der Region 38 an. Arbeitgeber können diese Dienstleistung für ihre Arbeitnehmer buchen und den Mitarbeitern so den Zugriff auf viele verschiedene Sportangebote in der Region ermöglichen.“ Wer mit dem Team Kontakt aufnehmen möchte erreicht das Start Up per Mail an info@movearound.fit.