Neuigkeiten

Urlaubslektüre für die Region

Wolf Harlander: Systemfehler

Rowohlt Verlag

Mitten in der Urlaubszeit bricht europaweit das Internet zusammen. Flugzeuge können nicht mehr landen, Ärzte nicht mehr operieren, der Verkehr versinkt im Chaos. Bald sind alle Kommunikationswege gekappt. Ganz Europa befindet sich im Ausnahmezustand, die Menschen geraten in Panik, die Versorgung bricht zusammen. BND-Ermittler Nelson Carius vermutet ein hochkomplexes Computervirus hinter den Internetausfällen. Eine Spur führt ihn ausgerechnet zu IT-Experte Daniel Faber aus München, einem unbescholtenen Familienvater. Während das ganze Land gegen das Chaos kämpft, muss Daniel nicht nur seine Familie retten, sondern auch seine Unschuld beweisen … Harlander entwirft ein Szenario, das Experten für sehr wahrscheinlich halten: einen totalen Internetausfall, der unsere Zivilisation in die Knie zwingen würde.

 

Ein spannender Thriller über eine allgegenwärtige Gefahr.

 

 

Max Küng: Fremde Freunde

Kein und Aber Verlag

Auf den ersten Blick klingt es traumhaft: Ein großes Ferienhaus in Frankreich, ländliche Idylle, Apfelbäume, Luxus und gutes Essen. Doch der Traum ist trügerisch – die Ehe der Besitzer steht auf der Kippe und sie können nie irgendwo anders Urlaub machen, das Haus muss ja gepflegt werden. Und so haben sie sich in diesem Sommer zwei befreundete Paare eingeladen. Befreundet? Auch das nur scheinbar. Es kommt alles anders als geplant … Der Autor ist ein sprachlicher Meister, wenn es darum geht, hinter die Fassaden zu schauen.

 

Ein charmantes, stellenweise etwas böses Buch, genau das richtige Buch für den Sommer (wenn er denn kommt).

 

 

Für alle die in der Region bleiben:

Zweiradzeit: Das 3. Touren-Magazin

Funke Medien; Johann-Heinrich-Meyer Verlag

Zum dritten Mal haben Autoren der Braunschweiger Zeitungen mit Muskelkraft und Rückenwind die gesamte Region zwischen Harz und Heide erkundet. Mal kurz, urban und mit viel Kultur, aber auch anspruchsvoll, bergig und mitten durch die Natur. Auf dem Gepäckträger brachten sie spannende Erlebnisse, Fundstücke vom Wegesrand, lohnenswerte Ausflugsziele und empfehlenswerte Einkehrmöglichkeiten mit. Die neueste Zweiradzeit-Ausgabe bietet 16 Touren rund um die Städte und Landkreise Braunschweig, Gifhorn, Helmstedt, Peine, Salz­gitter, Wolfenbüttel, Wolfsburg sowie den Harz, die so vielfältig sind wie die Region und die Menschen, die hier leben. Abgerundet wird das 130-seitige Magazin durch lebendige Radgeschichten, digitale GPS-Daten. und exklusive Karten zum Heraustrennen.

 

Also … ab auf den Sattel und los …

 

Thomas Kempernolte: Naturpark Elm – Lappwald, Die 25 schönsten Wandertouren

Andreas Reiffer Verlag

In unserer Region gibt es viel auf »Schusters Rappen« zu entdecken. Sie wollen den Naturpark Elm-Lappwald zu Fuß erkunden? Dieses Buch gibt Ihnen dafür vielfältige Anregungen. Thomas Kempernolte hat zusammen mit seiner Tochter Brit und seinen Freunden Viola und Christian Vorbrod 25 interessante Touren zusammengestellt. Von der kurzen Nachmittagswanderung bis hin zu einer Mehrtagestour, für jeden Geschmack und Anspruch ist etwas dabei. Neben den Tourdokumentationen und interessanten Storys rund um das Wandern gibt es zusätzlich eine App für Smartphones mit Android Betriebssystem und die GPX-Daten für Navigationsgeräte zum kostenlosen Download.

 

Zusätzlich zu App und GPX-Daten sind neben den ausgewählten Touren auch alle anderen Wanderwege im Naturpark Elm-Lappwald zu finden.