Veranstaltungen

14.04.2021, 14:00 Uhr

IHK-Online-Veranstaltung zu aktuellen Förder-, Finanzierungs- und Hilfsangeboten

Termin: Mittwoch, den 14. April 2021, 14:00 – 16:00 Uhr, online via Zoom

Die IHK Braunschweig bietet eine Onlineveranstaltung zu aktuellen Förder-, Finanzierungs- und Hilfsangeboten und konkrete Tipps und Hinweise zu deren Beantragung gemeinsam mit der NBank und der EVENTUS GmbH an.

Stefan Kleinheider, Teamleiter Förderberatung der niedersächsischen Förderbank NBank (www.nbank.de), wird dabei einen Überblick zu den Zuschuss- und Darlehensprogrammen geben. Dabei werden insbesondere die Corona-Hilfsprogramme für den Handel, Tourismus, Gastgewerbe und Verkehr vorgestellt.
Anträge auf Corona-Hilfen wie die Überbrückungshilfe können über Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte sowie über vereidigte Buchprüfer gestellt werden. Die Kosten werden bezuschusst. Doch in der Praxis gibt es immer wieder Unsicherheiten darüber, was und wie gefördert wird bzw. was bei der Antragstellung zu beachten ist. Marcus Weber-Wellegehausen und Roland Schreiber von der EVENTUS GmbH Steuerberatungsgesellschaft (www.eventus-mww.de) werden mit konkreten und praktischen Informationen zur Antragstellung zur Verfügung stehen.

Anmeldung bis zum 12.04.2021 unter: www.braunschweig.ihk.de/coronahilfen-wirtschaft. Die Teilnahme ist kostenfrei.

  • 14:00 Uhr: Eröffnung, Begrüßung, Moderation Alexander Gündermann, Abteilungsleiter Wirtschaft der IHK Braunschweig Uwe Heinze, Referent für öffentliche Finanzierungshilfen der IHK Braunschweig
  • 14:05 Uhr: Stefan Kleinheider, Teamleiter Förderberatung der NBank, referiert zu aktuellen Corona-Hilfsprogrammen und Förderangeboten. Im Anschluss Fragen der Teilnehmer
  • ca. 15:00 Uhr: Marcus Weber-Wellegehausen und Roland Schreiber von der EVENTUS GmbH Steuerberatungsgesellschaft geben konkrete Tipps und Hinweise zur erfolgreichen Antragstellung auf Corona-Hilfen und Förderleistungen. Im Anschluss Fragen der Teilnehmer
  • Ca. 16:00 Uhr: Ausblick auf künftige Themen und Verabschiedung der Teilnehmer, Uwe Heinze