Neuigkeiten

Winterwelten im Lokpark und an der Oker

Ein Jahr voller unerwarteter Ereignisse neigt sich dem Ende und damit Weihnachten diesen Winter nicht komplett für die Tanne ist, mussten wir neue Ideen und Konzepte denken – um den Herausforderungen der Corona-Pandemie gerecht zu werden und außerdem zu den besinnlichsten aller Weihnachtsfeiermöglichkeiten einladen zu können:

 

Phils Event holt Sie am Braunschweiger Hauptbahnhof, wie auf dem Gleis 9 3/4 mit einer historischen Dampflok ab. Die Fahrt führt, während Sie in vollen Zügen genießen und Corona-gerechten Abstand halten, in den Lokpark, wo Sie eine Weihnachtswelt erwartet. Je nach Größe der Firma und Gruppen (50 bis zu 400 Personen) und der zu diesem Zeitpunkt gültigen Verordnungen oder internen Bestimmungen werden Teams von 10-50 Personen im Rotationsprinzip, mit Abstand, draußen aber wettergeschützt durch die Erlebnis-Räume geleitet. Bevor alle über die Feiertage den Gürtel mal wieder weiter spannen müssen, erwarten Sie im Lokpark zum Beispiel ein Gospel-Chor, heiße Maronen und andere weihnachtliche Leckereien, Eisstockschießen und vieles Außergewöhnliche für etwas Normalität.

 

Sie möchten mit unter 50 Personen einfach nur köstlich Essen gehen? Reservieren Sie im Steg-Haus eine unserer winterlichen Menü-Varianten und entspannen Sie unter gemütlichen Lichterketten in durchsichtigen Iglu-Zelten am Winter-Steg direkt an der Oker. https://winterwelten-lokpark.de